Follow Me.

Die 8-Kanal-Installation.

Acht Lautsprecher stehen auf einer kleinen, bewaldeten Insel im Kreis. Die Stimmen bewegen sich entlang des Kreises, umkreisen die Besucherinnen. Sie folgen einander, beschreiben, mutmaßen, projizieren, refektieren wie es ihnen dabei geht. Bewegung, Dynamik, Abgrenzung. Die Besucherinnen verlieren sich im wogenden Stimmenmeer, im gesellschaftlichen Spiel aus Folgen, Führen, Projektion, Entfiehen, Bewusstmachung.

Die Installation ist Teil des Werkzyklus FOLLOW ME, der mit einem Hörspielstipendium der Film- und Medienstiftung NRW gefördert wurde. Ebenfalls zum Werk gehört die gleichnamige Live-Performance. Geplant ist nach wie vor die Umsetzung der Radiokomposition.

Konzept / Aufnahme / Montage

Carina Pesch

8-Kanal-Mischung

Hans Peter Kuhn

Produktion

Field Kitchen Academy 2020

Fotos

Brad Nathanson, Aurora del Rio, Carina Pesch

Die Installation

Die Aufnahmesituation